Eine Blume, die sich erschließt, macht keinen Lärm dabei.
Auf leisen Sohlen wandeln die Schönheit,
das wahre Glück und das echte Heldentum.
Unbemerkt kommt alles, was Dauer haben wird.
Wilhelm Raabe

Das beste Gefühl, welches wir bei den Begegnungen empfinden,

ist die Herzlichkeit und Ruhe mit welcher ein Freund geht,

der als Gast gekommen ist.

Pension und Veranstaltungen

Goldbachmühle in Blankenburg, Schnörkel

Entlang des Mühlenwanderweges unterhalb der Burg und Festung Regenstein liegt nahe der Blütenstadt Blankenburg die Goldbachmühle, die erstmals im 14. Jahrhundert als Teil der damaligen Ortschaft Goltorf erwähnt wurde.
Sie ist heute idealer Ausgangspunkt für Erkundungen der Sandsteinhöhlen, der Regensteinanlagen
und des idyllischen Wandergebietes nördlich der Harzhöhen.

 

Eine Region voller Mythen und Geschichte.
Im Jahre 1934 errichteten die Gebrüder Büttner (Kaffeerösterei Halberstadt) aus Teakholzbalken einer abgetakelten Fregatte
ein herrenhausähnliches Ambiente, das bis heute in seiner Behaglichkeit und Einzigartigkeit erhalten blieb. Dem Alten wurde
eine individuelle Note eingehaucht und lädt als Pension sowie Veranstaltungsort seine Gäste zum Bleiben ein.

Goldbachmühle in Blankenburg, Schnörkel

Anschrift

Goldbachmühle 3a

38889 Blankenburg (OT- Heimburg)

Kontakt

Telefon   0151 - 56055729

E-Mail     info@goldbachmuehle-blankenburg.de  

Google Maps inaktiv

Aufgrund Ihrer Cookie-Einstellungen kann dieses Modul nicht geladen werden.
Wenn Sie dieses Modul sehen möchten, passen Sie bitte Ihre Cookie-Einstellungen entsprechend an.